Ladevorschrift - Arnisee Ihr Ausflugsziel

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Luftseilbahnen
Ladevorstriften
Intschi-Arnisee
  
Achtung max. Kabinenbelastung 640 kg
  
8 Personen mit Handgepäck

6 Personen mit Sportausrüstung
(zum Beispiel Ski- oder Bergsteigerausrüstung)

Grössere Materialtransporte dürfen nur in Absprache
und Kontrolle durch den Seilwart erfolgen.

Für grössere Gegenstände sind besondere Vorsichtsmassnahmen zu beachten.

Das Dach der Kabine darf unter keinen Umständen beladen werden.

Fahrräder können in die Kabine genommen werden.
  
Für allfällige Schäden haftet der Verursacher.
Ladevorschriften
Amsteg-Arnisee
 
Der talseitige Gepäckkorb ist nur für Koffer, Rucksäcke, Harrassen, oder dergleichen zugelassen.
Die maximale Ladehöhe beträgt 70cm, Markierung rot/weiss.
  
Der bergseitige Gepäckkorb ist auch für Koffer, Rucksäcke, Harrassen oder dergleichen zugelassen.
Die maximale Ladehöhe beträgt 200cm, Markierung rot/weiss.

Verladevorschriften für Fahrräder hier
  
Für grössere Gegenstände ist der Seilwart beizuziehen.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü